Publikationen


  • Akute und subakute Leberalteration nach Aflatoxin-B1-Applikation bei der Ratte. Lichtmikroskopische, elektronenmikroskopische und ultrahistochemische Untersuchung.
    Tulusan, A.H., Nussinger, B. & Bauer, L. In: Verh. Dtsch. Ges. Pathologie.60, 322 (1976).
  • Leberalterationen nach Aflatoxin B1-Applikation im tierischen Organismus. Histochemische und elektronenoptische Untersuchungen. Verlag für Wissenschaft und Medizin. Schwerzenbach. 1979.
  • Artenkenntnis ; Schultyp Gymnasium. In: Naturw. Rundschau 3/83, Nr. 297, S. 1367-1368, 1983.
  • Das elektronenmikroskopische Bild der tierischen Zelle.
    Nussinger, B. &. Scharf, K.-H. In: Praxis der Naturwissenschaft (PdN) Biologie 04/34, 1985, S. 1-20.
  • Elektronenmikroskopische Grundlagen der Zelle. In: Biologie Heute 2G, 1985, Schroedel Verlag, S.76-78.
  • Elektronenmikroskopische Grundlagen der Zelle. In: Biologie 2R, Schroedel Hannover 1985, S. 106-108.
  • Beitrag zu Feinbau und Leistungen der Zellorganellen. In: Daumer, K. (1985) Biologie 9 G. Bayerischer Schulbuchverlag, 1985, S. 12-17.
  • Akademiebericht für das Fach Biologie Jahrgangsstufe 9 GYM. der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung. Dillingen. 1986.
  • Die Anwendung muriner monoklonaler Antikörper in Biologie und Medizin. In: Praxis der Naturwissenschaften Biologie 03/36, 1987, S.28-39.
  • Facharbeit im Biologieunterricht. Akademiebericht der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung. Dillingen. 1988.
  • Zellstrukturen in der Elektronenmikroskopie. In: Biologica, Schroedel-Heath, Rom 1989, S. 20-21.
  • Computertomographie: Physikalisch-technische Grundlagen und Anwendung in der Medizin. Möglichkeiten und Grenzen. In: Praxis der Naturwissenschaften Biologie 04/38, 1989, S.26-33.
  • Biologie in der Jahrgangsstufe 6 GYM. Akademiebericht der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung. Dillingen. 1989.
  • Elektronenmikroskopie - Aufbruch in neue Dimensionen. In: Biologie heute 2 R, Schroedel Schulbuchverlag, 1994, S. 156-158.
  • Galapagos - Arche Noah im Pazifik. Ein Beitrag zur aktuellen Situation. In: Manati 2/11, 1997, S. 16-19.
  • Möglichkeiten der Diagnose von Allergien. In: Praxis der Naturwissenschaften Biologie 1/47 1998, S. 13-15.
  • Gehegetafeln in Zoologischen Gärten. überlegungen zu Neufassungen mit Beispielen. In: Manati 1/4, 1998, S. 19-20.
  • Die Feldlerche - Vogel des Jahres 1998; eine Unterrichtseinheit für Sek I (5. u. 6.Jg.). In: Praxis der Naturwissenschaften Biologie 8/47,1998, S. 43-47.
  • Evolution oder Revolution des Darwinismus - ist der heutige Darwinismus überholt? Ein Beitrag zur Organismuszentrierten Theorie W.F. Gutmanns. In: Praxis der Naturwissenschaften Biologie 04/48, 1999, S. 45-47.
  • Jubiläumsjahr 1999. Charles R. Darwin. In: Praxis der Naturwissenschaften Biologie 07/48, 1999, S. 43-45.
  • Darwin und Galapagos. In: Praxis der Naturwissenschaften Biologie 01/49, 2000, S. 44-47.
  • Bildungsdiversität durch Synergieeffekte (NUZG- Projekt). In: Gansloßer, U. (Hrsg.) Zoopädagogik, S. 30-33, Fürth: Filander. 2002.
  • Die Facharbeiten im Chemieunterricht. In: Naturwissenschaften im Unterricht Chemie, Heft 70/71, 09/2002,13.Jahrg. S.79-80.
  • Der Tiergarten Nürnberg und die Facharbeit in der gymnasialen Oberstufe - eine wissenschaftlich interessante und pädagogisch sinnvolle Kooperation. In: Manati 17.Jahrgang , 11/02 (Gansloßer, U., Lichei, H. &. Nussinger, B.), S. 25-28.
  • Wissenskonstruktion in naturwissenschaftlichen Facharbeiten - Beurteilung und erste empirische Befunde. In: W. Sacher (Hrsg.), Jenseits von PISA. Wege einer neuen Prüfungskultur, S. 75-80, Donauwörth: Auer. 2005.
  • Bachelor und Master - quo vadis? In: Germanenzeitung, Nr 126, 2007, S. 2704-2710.
  • Die Facharbeit in der gymnasialen Oberstufe - ein Entwicklungsinstrument für Studierfähigkeit. Eine längsschnittlich quantitative Studie. SUN: Nürnberg. 2008
  • Die Entwicklung der Studierfähigkeit in der gymnasialen Oberstufe. Theoretische Analysen und explorative Studien am Beispiel der Facharbeit Biologie. Shaker Verlag: Aachen. 2008.
  • Das Fach Natur und Technik am bayerischen Gymnasium - bilingual? In: H. Böttger (Hrsg.): Fortschritte im Frühen Fremdsprachenlernen. München 2008, Domino Verlag, S. 330 - 335.
  • Die Facharbeit in der gymnasialen Oberstufe. Ein Entwicklungsinstrument für Studier-Fähigkeit. In: U. Stadler-Altmann, J. Schindele, A. Schraut (Hrsg.): Neue Lernkultur - Neue Leistungskultur, Bad Heilbrunn, 2008, Klinkhardt, S.241-250.
  • Wie Eltern Schule sehen - zu Informiertheit, Interaktion und Evaluation. Eine Repräsentativ-Studie von Halbtags- und Ganztagsschulen im dreigliedrigen Schulsystem in Bayern. SUN: Nürnberg. 2010.
  • Schülermerkmal Lernengagement - ausgewählte Bedingungs- und Einflussfaktoren auf Schülerebene. Eine Repräsentativ-Studie in den Jahrgangsstufen 5-9 in der Hauptschule in Bayern. SUN: Nürnberg. 2010.
  • Wie Lehrer Schule sehen - zu Informiertheit, Qualitätsparametern Individueller Förderung und Evaluation. Eine Repräsentativ-Studie von Halbtags- und Ganztagsschulen im dreigliedrigen Schulsystem in Bayern. SUN: Nürnberg. 2010.
  • Berufliche und allgemeine Weiter-(Fort)bildung als ein Ziel der exzellenten Lehre in den Erziehungswissenschaften. Virtuelle Lehrerfortbildung zur zertifizierten Qualifizierung von Lehrkräften aller Schularten. In: H. Böttger & G. Gien (Hrsg.). Aspekte einer exzellenten universitären Lehre. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 2011, S. 163-173.
  • Gemeinsam leben - getrennt lernen. Evaluation eines Modellversuchs zur partiellen Koedukation in den Fächern Deutsch und Englisch der Sekundarstufe I (Realschule Bayern). Kontinuum des Lernens: Vom Vorprimar- bis zum Tertiärbereich. Eichstätt. 2011.
  • Portfolioarbeit aus Sicht von Grundschullehrern. Eine querschnittlich quantitative Studie mit Leitfadeninterview und Leitfaden sowie Themenvorschläge für die Portfolioarbeit. Kontinuum des Lernens. Eichstätt: EAP, 2013
  • Gewaltprävention am Gymnasium. Konzeption, Durchführung und Evaluation eines Gewaltpräventionskurses im Rahmen der Ganztagsschule in der 5. Klasse. (i.Vb)
  • Professionalität und Schulentwicklung aus Sicht von Schulleitern - eine quantitative Querschnittsstudie ( i. Vb.)
  • Scharf, Karl-Heinz und Nussinger, Bernd (2013) Schulprogramme und Jahresberichte in Bayern und Preußen im 19. Jahrhundert. Wer war zuerst aktiv? Eine Streitfrage. http://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/3795
  • Nussinger, Bernd, Sandner, Falk (2014) Gewaltprävention am Gymnasium. Konzeption, Durchführung und Evaluation eines Gewaltpräventionskurses im Rahmen der Ganztagsschule in einer 5. Klasse eines bayerischen Gymnasiums. Eine explorative Studie. http://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/4160

Herausgeber von Reihen (auch Autor bzw. Mitautor)

SUN (Schulpädagogische Untersuchungen Nürnberg)

  • Nr. 31 Bernd Nussinger, Hans Haimerl: Schulen als Orte der Qualitätsentwicklung. Periodische interne Evaluationen am Beispiel des Pirckheimer Gymnasiums Nürnberg. Eine lohnende Investition? Nürnberg, April 2008, ISBN-13: 978-3-925379-90-1.
  • Nr. 32 Bernd Nussinger: Die Facharbeit in der gymnasialen Oberstufe- ein Entwicklungsinstrument für Studierfähigkeit. Eine längsschnittlich quantitative Studie. Nürnberg, August 2008, ISBN-13: 978-3-925379-91-8.
  • Nr. 34 Bernd Nussinger, Tina Kornmann: Wie Eltern Schule sehen. Zu Informiertheit, Interaktion und Evaluation. Eine Repräsentativ-Studie von Halbtags- und Ganztagsschulen im dreigliedrigen Schulsystem in Bayern im Frühjahr 2009. September 2009 , ISBN: 978-3-925379-93-2.
  • Nr. 35 Böttger, Heiner: English for Specific Purposes. Das Englischlernen Erwachsener im Lernkontext innerbetrieblicher Fort- und Weiterbildung. Eine qualitativ-empirische Pilotstudie. Nürnberg, November 2009. ISBN: 978-3-925379-94-9.
  • Nr. 36 Bernd Nussinger, Matthias Thiem: Schülermerkmal Lernengagement ausgewählte Bedingungs- und Einflussfaktoren auf Schülerebene. Eine Repräsentativ- Studie in den Jahrgangsstufen 5 bis 9 in der Hauptschule in Bayern. Januar 2010. ISBN-13:978-3-925379-95-6.
  • Nr. 37 Bernd Nussinger, Tina Erhardt: Wie Lehrer Schule sehen - zu Informiertheit, Qualitätsparametern Individueller Förderung und Evaluation. Eine Repräsentativ-Studie von Halbtags- und Ganztagsschulen im dreigliedrigen Schulsystem in Bayern. Februar 2010. ISBN: 978-3-925379-96-3.

Mitherausgeber von Reihen (auch Autor bzw. Mitautor)

Eichstätter Schriftenreihe zum Kontinuum des Lernens: Vom Vorprimar- bis zum Tertiärbereich

  • Portfolioarbeit aus der Sicht der Lehrenden. Eine querschnittlich- quantitative Studie mit Leitfadeninterview und Leitfaden sowie Themenvorschläge für die Portfolioarbeit. Kontinuum des Lernens. Eichstätt: EAP, 2013
  • Mehrebenenanalyse von Bedingungsfaktoren für engagiertes Lernen (in Vorbereitung).

Gesellschafter und Verleger

Verlag: Eichstaett Academic Press UG mit Sitz in Eichstätt, auch für die Eichstätter Schriftenreihe "Kontinuum des Lernens - vom Vorprimar- bis zum Tertiärbereich"